„Freiheit – Keine Angst vorm Fliegen“

Federstück no1:  eine Skulptur, sie liegt wohl zwischen Indianer-Kreuz und Fetisch. Das Arbeiten mit den Federn macht ein wenig vogelfrei ;-))  Bin ich immer noch auf der Suche nach Freiheit, brauche ich die Symbolsprache, um das Gefühl der Freiheit zu spüren?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.