Eisig – Patagonien

Dieses Foto ist für mich besonders: bei einem Besuch in London vor einigen Jahren, sah ich auf dem Trafalgar Square eine Skulptur von Marc Quinn. Sie stellt die schwangere Künstlerin Alison Lapper dar. Diese Arbeit hat mich sehr berührt, ich wollte sie für mich festhalten. Auch weil die Skulptur nur für eine begrenzte Zeit auf dem Platz stand. So viel mir die Idee ein, sie ins Eis zu setzen, das passte gefühlsmäßig für mich.

wpeis

Advertisements

4 Gedanken zu „Eisig – Patagonien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s